Warenkorb wird geladen...

INFOS


Jesus war kein Christ

und andere überraschende Nachrichten.

Worum geht es beim Christentum wirklich?

Jesus ist für dich nur ein Beispiel, dem du folgst.
Bis du ihn als jemanden erlebst, der dich zutiefst liebt und in dessen Arme du dich fallen lassen kannst.

Christ zu sein ist wie eine ungeheuer wertvolle Freiheitserklärung in den Händen zu halten, ohne es zu wissen.
Es ist anders, als du denkst.

Christ zu sein ist mehr, als nach dem Tod in den Himmel zu kommen.
Es bedeutet, jetzt schon mit Jesus zu sterben, damit du auch jetzt mit ihm leben kannst.

Christ zu sein ist mehr, als ein gutes Leben zu führen.
Es bedeutet, dass Jesus das perfekte Leben für dich lebt, damit du das Leben in seiner ganzen Fülle erfahren kannst.

Christ zu sein ist mehr als Routine.
Es bedeutet, dass Jesus dein Herz berührt und du mit ihm durchs Leben gehst.

Und genau das passiert auf diesen Seiten:
Jefferson Bethke macht deutlich, worum es beim Christsein tatsächlich geht.
weiterlesen
  • Nr. 817174
  • · Klappenbroschur, 13,5 x 21,5 cm, 256 Seiten
  • · 02/2017
  • · Gerth Medien
ab Lager lieferbar

Video

Video

Leseprobe

Auch erhältlich als

Auch erhältlich als
11,99 €
Jefferson Bethke
Jesus war kein Christ (eBook)
Nr. 5517174
Download

Stimmen zum Produkt

Stimmen zum Produkt
  • „Jefferson Bethke ist am Puls der Zeit. Er beleuchtet viele der heute falsch verstandenen Aussagen der Bibel und gibt der Wahrheit eine Stimme. Christen brauchen dieses Buch - mehr denn je.“ Lysa TerKeurst, Autorin
  • „Jefferson Bethke legt den Kern des Christentums frei. Er zeigt, wie wertvoll ein Leben als Christ ist und welche unfassbare Kraft darin liegt.“ Ann Voskamp, Autorin
  • „Das ist ein sehr cooles Buch! Klasse, neue Gedanken. Schön geschrieben. Herausfordernd gnädig. Einfach gut!“ Kai Scheunemann, Pfarrer
  • „Jefferson Bethke hat es wieder geschafft. Auf jeder Seite spürt man seine Leidenschaft für die Gute Nachricht von Jesus Christus. Für viel zu viele Christen ist Jesus wie eine dieser teuren Vasen, die man nicht zu berühren wagt, weil sie zerbrechen könnten. Doch Jefferson zerschmettert diese Sichtweise und macht uns mit dem Jesus bekannt, der die Welt wirklich auf den Kopf gestellt hat.“ Christine Caine, Autorin
  • „Meine Generation kennt die christlichen Basics. Aber Jefferson wirft ein ganz neues Licht auf die wichtigen Wahrheiten. Er fordert uns dazu heraus, tiefer zu graben.“ Chip Gaines, TV-Moderator
  • „Jeff hat wieder ein geniales Buch geschrieben, das an vielen meiner Überzeugungen über Jesus rüttelt. Ein richtig gutes Buch über einen unglaublichen Gott, der nicht nach den Regeln spielt, die wir aufzustellen versuchen.“ Bob Goff, Autor
  • „Vor allem die starken Bilder und die eigene Offenheit, in denen er über Depressionen, Ehekrisen und Drogen spricht, machen ihn authentisch und das Buch gut nachvollziehbar. Dies führt dazu, dass der Leser eine Vertrautheit zum Autor und zu Jesus aufbauen kann und dass man das Buch mit großem Gewinn lesen kann.“ Pro Medienmagazin
  • „Erleuchtend! Bethke schafft es, mit einfachen Worten und Bildern große Wahrheiten zu erklären. Das sorgt für einige Aha-Effekte.“ teensmag

Produktbewertungen

Produktbewertungen

Ihre Bewertung

Content ".nncomments-popover-content" wird per jQuery ersetzt.

(klicken Sie auf die Sterne zur Bewertung)